Sie befinden sich hier: UNTERNEHMEN / Firmenportrait
Samstag, 21.10.2017

Die H. Brüggemann GmbH

Das Unternehmen wurde 1906 als reiner Gießereimodellbau in Menden von Heinrich Brüggemann gegründet.
Über Jahrzehnte hinweg wurden überwiegend Holzmodelle für die Gießereiindustrie gefertigt. Im Laufe der Zeit veränderte sich die Firmenstruktur mehrmals.

Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung des Unternehmens konnte 1977 ein neues Betriebsgebäude in Hemer, dem heutigen Sitz der Firma, bezogen werden. Dadurch konnte der Maschinenpark ausgebaut, und weitere Fertigungsfelder hinzugewonnen werden.


Wir sind Ihr kompetenter Partner für:

  • Gießereimodellbau (aus Kunststoff, Metall und Holz)
  • Kokillenbau
    - Handguss-, Maschinen- und Niederdruckkokillen für Messingguss
    - mit dazugehörigen Kernkästen
    - Kokillen und Formen für Aluminiumguss
    - Sonderkokillen
  • Formenbau
  • Prototypen + Designteile
  • CAD-Programmierung und Konstruktion
  • CNC-Fräsen
  • CNC-Drehen

Heute beschäftigt das Unternehmen auf ca. 1000 qm Betriebsfläche 15 hoch motivierte und speziell ausgebildete Mitarbeiter.
Das Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein wird durch permanente Schulungen und Weiterbildungen gestärkt. Es ist unser Anspruch und unsere Verpflichtung, unsere Kunden jeden Tag zufrieden zu stellen und vor allem im persönlichen Dialog die täglich neu auf uns zukommenden Aufgaben zu meistern.